Hanno Friedrich

© S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021 © S. Then 2021

Hanno Friedrich

1966 in Wuppertal geboren, lebt in Bonn
183 cm groß, dunkelblondes Haar, blau-graue Augen
Englisch, Französisch, Italienisch
Bariton, Pop/Rock, Schlager, Musical
Klavier, Reiten, Fechten, Volleyball
PKW-Führerschein bis 7,5 T
Sprechertätigkeit

Ein.Blick

  • “MACKIE MESSER – BRECHTS DREIGROSCHENFILM” unter der Regie von Joachim A. Lang eröffnet das Filmfest München, weitere Infos hier:
  • Ist am Staatstheater Wiesbaden in dem Stück “Nathan der Weise” unter der Regie von Nicolas Brieger zu sehen.

Auszeichnungen (Auswahl)

2021 Gesamtpreis “Integrated Theatrical Perfomance Award” beim 2. Baghdad International Theatre Festival
für „Tyll“
2012 Grimme Preis – Sonderpreis Kultur des Landes NRW für “Du bist kein Werwolf”
1990 Förderpreis für Schauspielstudenten des Bundesministers für Bildung und Wissenschaft

Ausbildung

Universität der Künste Berlin (Diplom 1993)

Film/Fernsehen (Auswahl)

2021 Faking Hitler, Regie: Wolfgang Groos, TV Now
2020 In aller Freundschaft: Sein oder Nichtsein, Regie: Theresa Braun, ARD
RENTNERCOPS: AUF DEN HUND GEKOMMEN, Regie: Janis Rattenni, ARD
Laser, Regie: Douglas Stahl, Kurzfilm: FH Dortmund, Hauptrolle
2019 Dunkelstadt: Traumfänger, Regie: Asli Özge, ZDFneo
Unsere wunderbaren jahre,
Regie: Elmar Fischer, ARD
Die Füchsin: Im goldenen Käfig,
Regie: Sabine Derflinger, Episodenhauptrolle, ARD
Ein Fall für die Erdmännchen,
Regie: Martin Reinl, KiKa
2018 Hotel Heidelberg: Wer sich ewig bindet, Regie: Edzard Onneken, ARD
Frühling: Das Kind in mir,
Regie: Dirk Regel, ZDF
Die Klempnerin: Wer SICH VERLOREN GIBT, HAT SCHON VERLOREN,
Regie: Enno Reese, RTL
Familie Dr. Kleist: Zwischen den Stühlen,
Regie: Philipp Osthus, Verena Freytag, ARD
Ein Fall für Zwei: Familienbande,
Regie: Thomas Nennstiel, ZDF
2017-2018 Unter Tannen, Regie: Thomas Scherer, Saarländischer Rundfunk/ TV-Serie
2017 Meine Mutter ist unmöglich, Regie: Jurij Neumann, ARD/Degeto
Bettys Diagnose: Weiße Mäuse,
Regie: Jurij Neumann, ZDF
SOKO Köln: Allein unter Männern,
Regie: Neelesha Barthel, ZDF
DIE VERSCHWUNDENE FAMILIE,
Regie: Thomas Berger, SWR
Grossstadtrevier: Neuanfänge, Regie Verena Freytag, ARD
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm,
Regie: Joachim Lang, Kino: Zeitsprung Pictures GmbH
Wilsberg: Schmutzige Hände,
Regie: Thomas Kronthaler, ZDF
Dieter not unhappy,
Regie: Christian Schäfer, Kino: Rabiat Film
2016 Der Staatsanwalt: Hass, Regie: Ulrich Zrenner, ZDF
Inga Lindström: WILLLKOMMEN IM LEBEN
, Regie: Udo Witte, ZDF
Schnitzel geht immer, Regie: Wolfgang Murnberger, ARD
2015 Der Lehrer: Tayfun & Nils, Regie: Sebastian Sorger, RTL
Phoenixsee, Regie: Bettina Wörnle, WDR
Hotel Heidelberg: Kramer gegen Kramer, Regie: Micky Rowitz, ARD/Degeto
Du bist kein Werwolf, Regie: Claudia Puder, Susanne Höft, WDR, durchgehende Hauptrolle
Zielfahnder, Regie: Dominik Graf, ARD
2014 Sein gutes Recht, Regie: Isabel Kleefeld, Arte/ZDF
Die Kuhflüsterin, Regie: Ulli Baumann, ARD, Episodenhauptrolle
Wächter der Spieluhr,
 Regie: Marco J. Riedl, Kurzfilm: Julia Kampmann Produktion/ LonePineFeatures, Hauptrolle
Die Schauspielerin & der Graf, Regie: Sinje Köhler, Kurzfilm: Filmakademie Ba-Wü
Lügen haben schöne Beine, Regie: Thomas Kronthaler, ARD
Rentnercops: Solang man Träume noch leben kann, Regie: Thorsten Näter, ARD
…und dann noch Paula: F…k dich, fremder Mann, Regie: Joseph Orr, ZDF
2013-
2011
Du Bist Kein Werwolf, Regie: Katja Engelhardt, WDR, durchgehende Hauptrolle
2013 Zwischen den Zeilen: Majas Filmriss, Regie Klaus Knoesel, ARD
2012 Der Alte: Des Todes kalte Finger, Regie: Raoul W. Heinrich, ZDF, Episodenhauptrolle
Alles Klara: Laubenpieper, Regie: Andi Niessner, ARD
SOKO Wismar: Goldrausch, Regie: Sascha Thiel, ZDF, Episodenhauptrolle
Alarm für Cobra 11: Das Aupairgirl, Regie: Nico Zavelberg, RTL
2011 Sin Reaper, Regie: Sebastian Bartolitius, Kino: Generation X Group Film- & Medienproduktion
SOKO Köln, Regie: Ein Schuss, kein Tor, Regie: Sascha Thiel, ZDF
Heldt: Explosive Fracht, Regie: Olaf Kreinsen, ZDF
Wilsberg: Die Bielefeld-Verschwörung, Regie: Hans Guenther Buecking, ZDF
Neander Jin: Die Rückkehr des Neandertalers, Regie: Florian Steinbiss, Kino: Constant Flow Productions
2010 Marie Brand und der Sündenfall, Regie: Marcus Weiler, ZDF
2009-
2002
Sechserpack, Regie: Dirk Nabersberg, Martin Przyborowski, Christoph Schnee, Sat.1, Hauptrolle
2009 Wilsberg: Bullenball, Regie: Hans Guenther Buecking, ZDF
2008 112: Sie retten dein Leben, Regie: Nico Zavelberg, RTL, Episodenhauptrolle
2007 Herzog: Der Kinderschreck, Regie: Ulli Baumann, RTL
Da kommt Kalle!: Falscher Fuffziger, Regie: John Delbridge, ZDF
Kinder, Kinder: Von Hanf und Hunden, Regie: Heinz Dietz, RTL
2006 Der Weihnachtswessel, Regie: Matthias Müller, Kurzfilm: Manor Mountain Pictures, Hauptrolle
SOKO Köln: Vermisst, Regie: Sascha Thiel, ZDF
Post Mortem: Das Geständnis, Regie: Thomas Jauch, RTL
Ladyland, Regie: Torsten Wacker, Sat.1
Trivial!, Regie: Lynn Schmitz, Filmakademie Ludwigsburg, Hauptrolle
Moebius, Regie: Steffen Wimmers, Kurzfilm: Zenon Produktion, Hauptrolle
2005 Planet Cook, Regie: Ian Mc Lean, ZDF, Hauptrolle
Ladyland, Regie: Rainer Matsutani, Sat.1, Episodenhauptrolle
2004 Siebenstein: Helden gesucht, Regie: Jindrich Mann, ZDF, Episodenhauptrolle
Das Büro: Die Leiche, Regie: Dirk Nabersberg, Pro7
2003 Edel & Starck: Knastbruder Felix, Regie: Matthias Steurer, Sat.1
Unser Charly, Regie: Carl Lang, ZDF
SOKO Köln: Mietsache Mord, Regie; Michael Schneider, ZDF
2002 Die Camper: Der Haussklave, Regie: Michale Faust, RTL, Episodenhauptrolle
Verbotene Liebe, Regie: Petra Clever, ARD
2001 Zwei Profis, Regie: Heidi Kranz, ZDF, durchgehende Nebenrolle
2000 Der Doc von St. Pauli, Regie: Holger Gimpel, Sat.1, durchgehende Hauptrolle
Tatort: Die Frau im Zug, Regie: Martin Gies, ARD/WDR
Fremde Frauen küsst man nicht, Regie: Ilse Biberti, ARD/SWR
1999 Einer geht noch, Regie: Vivian Nefe, ARD
1998 Otomo, Regie: freider Schlaich, Kino: Filmgalerie 451, Hauptrolle
1993 Die Wache: Tödlicher Sonntag, Regie: Michael Mackenroth, RTL, Episodenhauptrolle

Theater (Auswahl)

2021-
2016
Hessisches Staatstheater Wiesbaden:
TYLL,
Regie: Tilo Nest
DIE MÖWE,
Regie: Ingo Kerkhof, Rolle: Trigorin
Richard III,
Regie: Ingo Kerkhof, Rolle: König Edward/ Buckingham
Nathan der Weise,
Regie: Nicolas Brieger, Rolle: Sultan Saladin
Shockheaded Peter,
Regie: Tilo Nest, Rolle: Conférencier
2013 Wuppertaler Bühnen
Nora oder ein Puppenheim, Regie: Tilo Nest
Schöne Bescherungen, Regie: Tilo Nest
2009 Oper Bonn: Die Entführung aus dem Serail, Regie: Markus Dietz
2001-
1998
Theater der Bundesstadt Bonn, Schauspiel
1998-
1997
Theater Basel
1997-
1993
Staatstheater Oldenburg
Downloads
FOTOSVITA

Hanno Friedrich

Oops...
No slides found, please add at least one Slide Template to the choosen language.

Hanno Friedrich

Born 1966 in Wuppertal, lives in Bonn
183 cm tall, dark-blond hair, blue-grey eyes
English, French, Italian
Singing (baritone), Rock/Pop, Musical, piano
Horseback riding, fencing, volleyball
Driving licence
Speaker

Auszeichnungen (Auswahl)

2012 Grimme Preis – Sonderpreis Kultur des Landes NRW for “Du bist kein Werwolf”
1990 Most Promising Young Actors Award from the Secretary of Education and Science

Education

Universität der Künste Berlin (diploma 1993)

Film/TV (Selection)

2018 Ein Fall für Zwei: Frankfurter Applaus, Regie: Thomas Nennstiel, ZDF
2017 SOKO Köln: Tod im Hotel, Regie: Neelesha Barthel, ZDF
Tod eines Mädchens 2,
Regie: Thomas Berger, ZDF
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm,
Regie: Joachim Lang, Kino: Zeitsprung Pictures GmbH
Wilsberg: Schmutzige Hände,
Regie: Thomas Kronthaler, ZDF
Dieter not unhappy,
Regie: Christian Schäfer, Kino: Rabiat Film
2016 Unter Tannen, Regie: Thomas Scherer, Diplomfilm: FH Offenburg
Der Staatsanwalt: Hass,
Regie: Ulrich Zrenner, ZDF
Inga Lindström: Auf der Flucht
, Regie: Udo Witte, ZDF
Schnitzel geht immer, Regie: Wolfgang Murnberger, ARD
2015 Der Lehrer: Tayfun & Nils, Regie: Sebastian Sorger, RTL
Phoenixsee, Regie: Bettina Wörnle, WDR
Hotel Heidelberg: Kramer gegen Kramer, Regie: Micky Rowitz, ARD/Degeto
Du bist kein Werwolf, Regie: Claudia Puder, Susanne Höft, WDR, durchgehende Hauptrolle
Zielfahnder, Regie: Dominik Graf, ARD
2014 Sein gutes Recht, Regie: Isabel Kleefeld, Arte/ZDF
Die Kuhflüsterin, Regie: Ulli Baumann, ARD, Episodenhauptrolle
Wächter der Spieluhr,
 Regie: Marco J. Riedl, Kurzfilm: Julia Kampmann Produktion/ LonePineFeatures, Hauptrolle
Die Schauspielerin & der Graf, Regie: Sinje Köhler, Kurzfilm: Filmakademie Ba-Wü
Lügen haben schöne Beine, Regie: Thomas Kronthaler, ARD
Rentnercops: Solang man Träume noch leben kann, Regie: Thorsten Näter, ARD
…und dann noch Paula: F…k dich, fremder Mann, Regie: Joseph Orr, ZDF
2013-
2011
Du Bist Kein Werwolf, Regie: Katja Engelhardt, WDR, durchgehende Hauptrolle
2013 Zwischen den Zeilen: Majas Filmriss, Regie Klaus Knoesel, ARD
Herbstflattern, Regie: Britta Weizenegger, Kino: Weizenegger-Film
2012 Der Alte: Des Todes kalte Finger, Regie: Raoul W. Heinrich, ZDF, Episodenhauptrolle
Alles Klara: Laubenpieper, Regie: Andi Niessner, ARD
SOKO Wismar: Goldrausch, Regie: Sascha Thiel, ZDF, Episodenhauptrolle
Alarm für Cobra 11: Das Aupairgirl, Regie: Nico Zavelberg, RTL
2011 Sin Reaper, Regie: Sebastian Bartolitius, Kino: Generation X Group Film- & Medienproduktion
SOKO Köln, Regie: Ein Schuss, kein Tor, Regie: Sascha Thiel, ZDF
Heldt: Explosive Fracht, Regie: Olaf Kreinsen, ZDF
Wilsberg: Die Bielefeld-Verschwörung, Regie: Hans Guenther Buecking, ZDF
Neander Jin: Die Rückkehr des Neandertalers, Regie: Florian Steinbiss, Kino: Constant Flow Productions
2010 Marie Brand und der Sündenfall, Regie: Marcus Weiler, ZDF
2009-
2002
Sechserpack, Regie: Dirk Nabersberg, Martin Przyborowski, Christoph Schnee, Sat.1, Hauptrolle
2009 Wilsberg: Bullenball, Regie: Hans Guenther Buecking, ZDF
2008 112: Sie retten dein Leben, Regie: Nico Zavelberg, RTL, Episodenhauptrolle
2007 Herzog: Der Kinderschreck, Regie: Ulli Baumann, RTL
Da kommt Kalle!: Falscher Fuffziger, Regie: John Delbridge, ZDF
Kinder, Kinder: Von Hanf und Hunden, Regie: Heinz Dietz, RTL
2006 Der Weihnachtswessel, Regie: Matthias Müller, Kurzfilm: Manor Mountain Pictures, Hauptrolle
Todsicher, Regie: Adrian Rolf Tauss, Kurzfilm,: Lazi Akademie GmbH, Hauptrolle
SOKO Köln: Vermisst, Regie: Sascha Thiel, ZDF
Post Mortem: Das Geständnis, Regie: Thomas Jauch, RTL
Ladyland, Regie: Torsten Wacker, Sat.1
Trivial!, Regie: Lynn Schmitz, Filmakademie Ludwigsburg, Hauptrolle
Moebius, Regie: Steffen Wimmers, Kurzfilm: Zenon Produktion, Hauptrolle
2005 Planet Cook, Regie: Ian Mc Lean, ZDF, Hauptrolle
Ladyland, Regie: Rainer Matsutani, Sat.1, Episodenhauptrolle
2004 Siebenstein: Helden gesucht, Regie: Jindrich Mann, ZDF, Episodenhauptrolle
Das Büro: Die Leiche, Regie: Dirk Nabersberg, Pro7
2003 Edel & Starck: Knastbruder Felix, Regie: Matthias Steurer, Sat.1
Unser Charly, Regie: Carl Lang, ZDF
SOKO Köln: Mietsache Mord, Regie; Michael Schneider, ZDF
2002 Die Camper: Der Haussklave, Regie: Michale Faust, RTL, Episodenhauptrolle
Verbotene Liebe, Regie: Petra Clever, ARD
2001 Zwei Profis, Regie: Heidi Kranz, ZDF, durchgehende Nebenrolle
2000 Der Doc von St. Pauli, Regie: Holger Gimpel, Sat.1, durchgehende Hauptrolle
Tatort: Die Frau im Zug, Regie: Martin Gies, ARD/WDR
Fremde Frauen küsst man nicht, Regie: Ilse Biberti, ARD/SWR
1999 Einer geht noch, Regie: Vivian Nefe, ARD
1998 Otomo, Regie: freider Schlaich, Kino: Filmgalerie 451, Hauptrolle
1993 Die Wache: Tödlicher Sonntag, Regie: Michael Mackenroth, RTL, Episodenhauptrolle

Theatre (Selection)

2016 Hessisches Staatstheater Wiesbaden: Shockheaded Peter, Regie Tilo Nest, Rolle: Conférencier
2013 Wuppertaler Bühnen
Nora oder ein Puppenheim, Regie: Tilo Nest
Schöne Bescherungen, Regie: Tilo Nest
2009 Oper Bonn: Die Entführung aus dem Serail, Regie: Markus Dietz
2001-
1998
Theater der Bundesstadt Bonn, Schauspiel
1998-
1997
Theater Basel
1997-
1993
Staatstheater Oldenburg
Downloads
PICTURESVITA