STÖRTEBEKER

Alexander Koll

ist auch in diesem Jahr in der Titelrolle bei den „Störtebeker Festspielen“ auf der Insel Rügen zu sehen. Gespielt wird bis zum 7. September 2019, immer montags bis samstags auf der Naturbühne in Ralswiek. Einen ARD-Bericht zur Premiere vom 23. Juni finden Sie hier.

TYLL

Hanno Friedrich

feiert Premiere am Staatstheater Wiesbaden, eine Inszenierung nach dem Roman von Daniel Kehlmann in der Bearbeitung von Tilo Nest & Hanno Friedrich am 31. August um 19:30 Uhr im großen Haus. Näheres zum Stück und den weiteren Vorstellungen finden Sie hier.