© S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2012 © S. Klüter 2012 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019 © S. Klüter 2019

Alida Bohnen

1996 in Braunschweig geboren, lebt in Leipzig
168 cm groß, braune Haare, blau-grüne Augen
Englisch (sehr gut), Französisch (gut)
Ballett, Artistik (Trapez, Einrad), Akrobatik, Bodenturnen,
Yoga, Bühnenfechten, Ski Alpin, Eisschnelllauf
Stimmlage Sopran
Klavier (professionell), Ukulele, Akordeon
PKW-Führerschein

Ein.Blick

Auszeichnungen (Auswahl)

2019 Grazer Filmfestival “Cinema Talks” Publikumspreis für “7,2qm”
2017-2012 Diverse Auszeichnungen und Stipendien als Jazzpianistin
2014 Publikumspreise “Jugend gestaltet 2014”

Ausbildung

Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz (Dipolm 2020)

Film/Fernsehen (Auswahl)

2021 In aller Freundschaft: Brüder, Regie: Daniel Drechsel-Grau, ARD
2020 Wilsberg: Überwachen unD belohnen, Regie: Dominic Müller, ZDF
MODERNLOVE, Regie: Benjamin Boric, Kurzspielfim: Benjamin Boric Filmproduktion, Hauptrolle
2019 7,2qm, Regie: Elias Rauchenberger, Kurzfilm, Hauptrolle
Drei Mal Leben, Regie: Eva Spreitzhofer, Kurzfilm: Kunstuniversität Graz, Hauptrolle
2018 Hüttengaudi, Regie: Paul Pacher, Kurzfilm: blubber
2016 Die Unsichtbaren-Wir wollen leben, Regie: Claus Räfle, Kino: Tobis Film

Theater (Auswahl)

2021-2020 Theater der Jungen Welt Leipzig
Sherlock Holmes hört auf, R
egie: Benjamin Vinnen
Wutschweiger,
Regie: Jan Sobrie
Das Neinhorn,
Regie: Nora Bussenius
2019 Theater DortmunD
DER WIDERSACHER, Regie: Ed. Hauswirth
FAMILIEN GEGEN NAZIS, Regie: Laura N. Junghanns
2018 SCHAUSPIEL GRAZ
ROMULUS
DER GROßE, Regie: Claudia Bossard
ERINNYA, Regie: Claudia Bossard
GESPRÄCHE MIT ASTRONAUTEN,
Regie: Suna Gürler
Downloads
FOTOSVITA
Hörproben