Revolution Slider Fehler: Slider with alias videos-franziska-arndt not found.
Maybe you mean: 'fotoslider' or 'test3'

Franziska Arndt

Born 1974 in Lübeck, lives in Cologne and Osnabrück
176 cm tall, red-blond hair, green eyes
English
Northern German dialect
Singing (soprano)
Swimming, horseback riding, fencing, acrobatics
Tap-dance, modern dance

AWARDS (Selection)

2009 Augsburger Theatre Prize

Education

– Folkwang Hochschule Essen (Diploma 1999)
– Acting workshop Filmakademie Baden-Württemberg (2005)

Film/TV (Selection)

2017 Sankt Maik: Diverse, Regie: Ulrike Hamacher, RTL, Wiederkehrende Nebenrolle
Ein ziviler Dienst, Regie: Eibe Krebs, Kino: Junafilm
2016 Heldt: Unter die Haut, Regie: Nina Wolfrum, ZDF
DER LEHRER: FRANZI, Regie: Sebastian Sorger, RTL
WAS ICH VON DIR WEISS, Regie: Isabel Kleefeld, ZDF
Tinas Welt (Pilot), Regie: Petra Clever, UFA-Serial Drama, Hauptrolle
RENTNERCOPS: LIEBESSPIELER, Regie: Thomas Durchschlag
2015 PHOENIXSEE, Regie: Bettina Wörnle, WDR
FRIESLAND: KLOOTSCHIESSEN, Regie: Markus Sehr, ZDF
TINAS WELT (TRAILER), Regie: Petra Clever, UFA-Serial Drama, Hauptrolle
2014 WILD, Regie: Nicolette Krebitz, Kino: Heimatfilm
SEIN GUTES RECHT, Regie: Isabel Kleefeld, ZDF
2013 WILSBERG: 90-60-90, Regie: Dominic Müller, ZDF
SOKO KÖLN: BULLE SUCHT FRAU, Regie: Lars-Gunnar Lotz, ZDF, Episodenhauptrolle
EIN WIMPERNSCHLAG, Regie: Orlando Klaus, Kino: Blue Laser Boys
ES IST ALLES IN ORDNUNG, Regie: Nicole Weegmann, ARD/WDR
2012 DIE STIMME, Regie: diverse unter der Leitung von Peter F. Bringmann u. Lars Büchel, Kurzfilm: KHM Köln, Hauptrolle
2011 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER: DIE FREUNDIN, Regie: Herwig Fischer, WDR, Episodenhauptrolle
SICHER IST NICHTS, Regie: Nathalie Schulten, Diplomfilm: FH Dortmund, Hauptrolle
BE PATIENT, Regie: diverse unter der Leitung von Peter F. Bringmann u. Lars Büchel, Kurzfilm: KHM Köln, Hauptrolle
2010 EINE INSEL NAMENS UDO, Regie: Markus Sehr, Kino: Little Shark/Hupe Film
EINE DUNKLE BEGIERDE, Regie: David Cronenberg, Kino: Lago Film, Recorded Pictures Company, Drehsprache: Englisch, Biennale Venedig 2011/Venezia 68
DU BIST NICHT ALLEIN, Regie: Anne Maschlanka, Kurzfilm: ifs Köln, Hauptrolle
SOKO KÖLN: EIN EHRENWERTES HAUS, Regie: Sascha Thiel, ZDF
2009 TATORT: WIR SIND DIE GUTEN, Regie: Jobst Oetzmann, ARD/BR
4 SINGLES, Regie: Erik Polls, RTL
NARKOTIKA, Regie: Sarah Mayr, Diplomfilm: SAE München, Hauptrolle
2008 LARA (AT), Regie: Bernd Schadewald, Kino: EM + COX Filmproduktion
ROSENHEIM COPS, Regie: Holger Gimpel, ZDF, Episodenhauptrolle
2007 ELVIS UND DER KOMMISSAR, Regie: Uli Stark, ARD
HONGKONG, Regie: Sven Ilgner, Kurzfilm: KHM Köln
2006 DIE ANGST EINER FRAU VOR DER ABSEITSREGEL, Regie: Hossein Pourseifi, Kurzfilm: Kontrastfilm Mainz, Hauptrolle
2005 KREUZVERHÖR, Regie: Oliver Kienle, Kurzfilm: Filmakademie Ba-Wü, Hauptrolle
FREIRAUM, Regie: Florian Schumacher, Kurzfilm: Filmakademie Ba-Wü
2004 DAS DUO, Regie: Peter Fratzscher, ZDF
BLIND DATE, Regie: Kristina Löbbert, Kurzfilm: frischefischefilm Köln, Hauptrolle
CARLS SCHWESTER, Regie: Franz Indra, Kurzfilm: HfbK Hamburg, Hauptrolle

Theatre (Selection)

2016 GRENZLANDTHEATER AACHEN: DIE LÜGE, Regie: Jens Pesel
2015-
2014
THEATER OSNABRÜCK
REPUBLIK DES GLÜCKS, Regie: Nick Hartnagel
SAMMY UND DIE NACHT, Regie: Annette Pullen
IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS, Regie: Gustav Rueb
2015-
2011
THEATER AUGSBURG
AUGSBURG FACTORY: WEB & WALK, Regie: Harry Fuhrmann
2012-
2011
THEATER OSNABRÜCK
EIN SOMMERNACHTSTRAUM, Regie: Anne Lenk, Rolle: Titania
DREI SCHWESTERN, Regie: Annette Pullen, Rolle: Mascha
APROPOSKALYPSE (UA), Regie: Lilli-Hannah Hoepner
DER KOCH, DER MALER UND DER BARBIER DES PRÄSIDENTEN (UA), Regie: Anne Lenk
EINE STILLE FRAU FÜR SCHIRAKESCH (UA), Regie: Annette Pullen
DRAHTSEILAKROBATEN, Regie: Lillih Leinenweber
2010 ALTES SCHAUSPIELHAUS STUTTGART: ENDSTATION SEHNSUCHT, Regie: Folke Brabant, Rolle: Blanche
STAATSTHEATER NÜRNBERG: MARIA STUART, Regie: Stefan Otteni, Rolle: Maria Stuart, Übernahme
2010-
2007
THEATER AUGSBURG
AUGSBURG FACTORY: WEB & WALK, Regie: Harry Fuhrmann
DIE WILDENTE, Regie: Sigrid Herzog, Rolle: Gina Ekdal
MARIA STUART, Regie: Markus Trabusch, Rolle: Maria Stuart
ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN, Regie: Markus Trabusch, Rolle: Elaine Harper
EMILIA GALOTTI, Regie: Jan Philipp Gloger, Rolle: Gräfin Orsina
DER GOTT DES GEMETZELS, Regie: Sigrid Herzog, Rolle: Annette
KÖNIG ÖDIPUS, Regie: Markus Trabusch, Rolle: Maria
WAS IHR WOLLT, Regie: Manfred Weiß, Rolle: Maria
PUSH UP 1-3, Regie: Anne Lenk, Rolle: Patrizia
WUNSCHKONZERT, Regie: Alexander May, Rolle: Fräulein Rasch, Einpersonenstück
2006-
2005
NATIONALTHEATER MANNHEIM
WASSA SCHELESNOWA, Regie: David Mouchtar-Samorai, Rolle: Ljudmila
2006-
2005
SCHLOSSTHEATER MOERS
DIE BESCHEIDENHEIT, Regie: Marlon Metzen, Rolle: Anja/Angeles
2006-
2005
STAATSTHEATER NÜRNBERG
ONKEL WANJA, Regie: Klaus Kusenberg, Rolle: Jelena
2005 STAATSOPER STUTTGART: DIE REISENDE CERES, Regie: Manfred Weiss, Rolle: Ceres
2004 THEATER LÜBECK: DAS MASS DER DINGE, Regie: Tanya Coppola, Rolle: Evelyne
2005-
2002
NATIONALTHEATER MANNHEIM
TORQUATO TASSO, Regie: Jens-Daniel Herzog, Rolle: Leonore Senvitale
TARTUFFE, Regie: Jens-Daniel Herzog, Rolle: Elmire
DON CARLOS, Regie: Jens- Daniel Herzog, Rolle: Eboli
MEDEA (OPER), Regie: Andreas Geier, Rolle: Medea
2002 SOPHIENSAELE BERLIN: KÖNIG LEAR, Regie: Thorsten Lensing, Rolle: Goneril
2001 NATIONALTHEATER MANNHEIM: DREI MAL LEBEN, Regie: K. D. Schmidt, Rolle: Sonja
2001-
1999
NATIONALTHEATER MANNHEIM
MISS SARA SAMPSON, Regie: Marlon Metzen, Rolle: Sara Sampson
DEAR CREATURE, Regie: Stephanie Kunz
AUSBLICK INS FREIE, Regie: Manfred Weiss
DAS BLUT, Regie: Marlon Metzen
DER ZENSOR, Regie: Michael Uhl
1999 THEATER BREMEN: HEXENJAGD, Regie: Konstanze Lauterbach
Downloads
FOTOSVITA
Audio Samples