Christian Kahrmann

Born 1972 in Cologne, lives in Berlin
191 cm tall, brown hair, green-brown eyes
English, Italian, French
Cologne dialect, Ruhr dialect
Guitar, saxophone
Boxing, diving, ice hockey, fencing, football, golfing
Driving licence for car and motorbike
Speaker and voice-over artist

Awards (Selection)

2004 “Goldene Kamera” as an Ensemble for “Das Wunder von Lengede”

Education

Herbert Berghoff Studio New York (HB Studio)
Full-time course with Salem Ludwig, Elisabeth Wilson and Edward Morehouse 1995-1999
Long-time work with Susan Batson and Walter Lott, coaching with Sigrid Andersson

Film/TV (Selection)

2015 Vollmond, Regie: Andreas Arnstedt, Kino: Questionmark Entertainment
Short Term Memory Loss, Regie: Andreas Arnstedt, Kino
2014 Der Nanny, Regie: Matthias Schweighöfer, Kino, Pantaleon Films
Alarm für Cobra 11: Spiel mit dem Feuer, Regie: Nico Zavelberg, RTL
Soko Stuttgart: Benzin im Blut, Regie: Rainer Matsutani, ZDF, Episodenhauptrolle
2013 Nicht mein Tag, Regie: Peter Thorwarth, Kino: Westside Filmproduktion
Heldt: Clowns, Regie: Andreas Morell, ZDF, Episodenhauptrolle
2013-
2012
Heiter bis tödlich – Zwischen den Zeilen, Regie: Markus Sehr, ARD, Hauptcast
2012 SOKO Wismar: Letzte Überfahrt, Regie: Felix Herzogenrath, ZDF, Episodenhauptrolle
Into the Suite, Regie: Detlef Bothe, Kino, B-Filme
Heiter bis tödlich – Hauptstadtrevier, Regie: Micaela Zschieschow, ARD
Ummah – Unter Freunden, Regie: Cüneyt Kaya, Kino: All Ahead Film
2011 Ungezügelt ins Glück, Regie: Thomas Hezel, ZDF, Hauptrolle
SOKO Köln: Des Teufels Schütze, Regie: Daniel Helfer, ZDF
2010 Stankowskis Millionen, Regie: Franziska Meyer-Price, ZDF
2010-
2009
Eine wie Keine, Regie: Hans-Henning Borgelt u.a., Sat.1, Durchgehende Rolle
2009 Die Vorstadtkrokodile 2, Regie: Christian Ditter, Kino: Westside
Max Schmeling – Eine deutsche Legende, Regie: Uwe Boll, Kino: Boll AG
London, Liebe, Taubenschlag 2, Regie: Michael Keusch, ZDF
Pro7 Märchenstunde: Kalif Storch, Regie: Sven Unterwaldt, Pro7, Hauptrolle
Danni Lowinski, Regie: Christoph Schnee, Sat.1, Episode 9-11
Reise ohne Rückkehr, Regie: Güclü Yaman, Kurzfilm
2008 So glücklich war ich noch nie, Regie: Alexander Adolph, Kino: Eikon Media
London, Liebe, Taubenschlag, Regie: Michael Keusch, ZDF
2007 U 900, Regie: Sven Unterwaldt, Kino: Wiedemann & Berg
Entführt – Ich hol Dich da raus, Regie: Robert Pejo, Sat.1
2006 Das Inferno – Flammen über Berlin, Regie: Rainer Matsutani, Pro7
Die Unbeugsamen, Regie: Dirk Regel, Pro7
2005 Der Untergang der Pamir, Regie: Kaspar Heidelbach, Arte/ARD
2005-
2004
Mit Herz und Handschellen, Regie: Andreas Prochaska, Thomas Nennstiel, Sat.1, durchgehende Nebenrolle
2004 Goldene Zeiten, Regie: Peter Thorwarth, Kino: Westside
Eine Prinzessin zum Verlieben, Regie: Franziska Meyer-Price, Sat.1
Pfarrer Braun: Bruder Mord, Regie: Dirk Regel, ARD, Episodenhauptrolle
Tatort: Der Frauenflüsterer, Regie: Kaspar Heidelbach, ARD/WDR
2003 Ratten 2 – Sie kommen wieder, Regie: Jörg Lühdorff, Pro7, Hauptrolle
Das allerbeste Stück, Regie: Matthias Kopp, Pro7
Großstadtrevier: Pillendreher, Regie: Karsten Wichniarz, ARD, Episodenhauptrolle
Das Wunder von Lengede, Regie: Kaspar Heidelbach, Sat.1
2002 Kubaner küssen besser, Regie: Thorsten Schmidt, Pro7, Hauptrolle
Krista, Regie: Uli Baumann, RTL, Durchgehende Nebenrolle
Das beste Stück, Regie: Oliver Schmitz, Pro7
2001 Das Tribunal, Regie: Gregory Hoblit, Kino: MGM, Drehsprache: Englisch
Tatort: Das Phantom, Regie: Kaspar Heidelbach, ARD/WDR
Sehnsucht nach Sandin, Regie: Karin Hercher, ARD, Hauptrolle
2000 Equilibrium, Regie: Kurt Wimmer, Kino: Librium International, Drehsprache: Englisch
Stopp!, Regie: Lutz Winde, Kurzfilm: Still love me Film, Hauptrolle
Ratten – Sie werden Dich kriegen, Regie: Jörg Lühdorff, Pro7, Hauptrolle
Victor, der Schutzengel, Regie: Michael Keusch, Sat.1
1998 BANG BOOM BANG – Ein todsicheres Ding, Regie: Peter Thorwarth, Kino: Becker & Häberle
1996 Das erste Semester, Regie: Uwe Boll, Kino: B&W Entertainment, Hauptrolle

Theatre (Selection)

2001 Die Wühlmäuse Berlin: Greife wacker nach der Sünde, Regie: Lena Krimmel, Rolle: Scharfrichter
2000 German Theatre Abroad New York: Suzuki, Regie: Jarreth Merz
1998 92ND YMCA New York: Yentl, Regie: Igor Bogdanov, Rolle: Avigdor
Downloads
PICTURESVITA