Christian Hankammer

1991 in Haan geboren, lebt in Berlin
180 cm groß, braune Haare, grün-braune Augen
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (GK), Spanisch (GK)
Gesang, Gitarre, Bass, Klavier, Schlagzeug, Percussion
Fußball, Handball, Volleyball
PKW-Führerschein

Ein.Blick

W

Auszeichnungen (Auswahl)

Ausbildung

Studium Schauspiel an der Universität der Künste Berlin (Diplom 2019)

Film/Fernsehen (Auswahl)

2019 KRISE IST IMMER, Regie: Dan Dansen, Abschlussfilm UdK
AUS WICHTIGEM GRUND, Regie: Frédéric Jaeger, Kurzfilm: UdK
MARINE, Regie: Jana Tost, Kurzfilm: UdK
2017 HAUTNAH, Regie: Juan Ramirez, Kurzfilm: UdK
2016 REVOLUTION POSTPONED, Regie: Dan Dansen, Kurzfilm: UdK

Theater (Auswahl)

2019 DEUTSCHES THEATER BERLIN: GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG, Regie: Jürgen Kruse
THEATER NEUSTRELITZ: EFFIE BRIEST, Regie: Tatjana Rese, Rolle: CRAMPAS
2018-2017 DEUTSCHES THEATER BERLIN: YOUR VERY OWN DOUBLE CRISIS CLUB, Regie: András Dömötör
2018 DEUTSCHES THEATER BERLIN, BOX/ HANS OTTO THEATER POTSDAM: DAS KIND MALT, Regie: Laurent Chétouane
2017 BAT STUDIOTHEATER
SPIEL IM MORGENGRAUEN, Regie: Marius Schötz
KATZEN TÖTEN oder: DIE UNMÖGLICHE ZÄRTLICHKEIT, Regie: Gábor Czájder
UNI.T THEATER: DIE BEWERBER, Regie: Enrico Stolzenburg
Downloads
FOTOSVITA